FREIE TRAUUNG

Freie Trauung: Brautpaar sagt JA

Wir sagen JA zu uns!

 

  • Sie lieben sich und wollen sich öffentlich zueinander bekennen. Das will gefeiert werden im Kreise Ihrer Liebsten!
  • Sie wünschen sich dazu ein individuelles persönliches Hochzeitsritual. Die Kirche können oder wollen Sie nicht in Anspruch nehmen.
  • Die Freie Trauung stellt Sie als Paar ins Zentrum, Ihre Wünsche und Vorstellungen, Ihre Liebesgeschichte und Ihr authentisches Liebesversprechen. Dies wird besiegelt durch symbolische Verbindungsrituale. 
  • Ihr JA-Wort vor Zeugen setzt ein Zeichen, hat Kraft und bleibenden Wert! 

 

 

Mein Angebot:

 

  • Gemeinsam entwickeln wir eine einzigartige berührende Trau-M-Zeremonie, die Sie als Paar widerspiegelt.
  • In klärenden Vorgesprächen wird das erfasst, was Ihnen wichtig und stimmig ist.
  • Manchmal braucht es auch noch Vorarbeit, um frei zu werden für den Schritt in die Ehe. Ich unterstütze Sie dabei.
  • Ich inspiriere Sie mit außergewöhnlichen Ideen und kreativen Elementen. 
  • Die Zeremonie kann klassisch-romantisch oder als Kreisritual zelebriert werden. 
  • Sie kann unter freiem Himmel oder an einem für Sie bedeutsamen Ort stattfinden. 
  • Der Stil kann sowohl locker humorvoll, als auch tiefgründig und emotional sein. 
  • Falls bereits Kinder da sind, können diese gerne mit eingebunden werden.
  • So entsteht ein Gesamtkunstwerk, das weit mehr ist als nur Rede! 

 

  • Wichtig für eine fruchtbare Zusammenarbeit ist, dass es beidseitig "passt" zwischen uns.
  • Daher lade ich Sie zu einem unverbindlichen Kennenlerngespräch in Landshut ein.   

 

Ich freue mich auf Sie und auf eine ganz besondere Trau-M-Zeremonie mit Ihnen! 

 

  

Varianten:

 

  • Regenbogen-Hochzeiten 
  • Multikulturelle Hochzeiten
  • Lebensbündnis ohne Trauschein
  • Traufe
  • Verlobung
  • Versöhnung
  • Ehejubiläen
  • Eheerneuerung  

 

Galerie:

Stimmen dazu:

   

"Unsere Hochzeit, die Du so einzigartig und unvergesslich gemacht hast, hat den Startschuss für einen neuen Lebensabschnitt gegeben, für den wir jeden Tag einfach nur dankbar sind! Von Dir und der Feier, die Du für uns gestaltet hast, wurde noch sehr viel begeistert gesprochen."

(Freie Trauung im Lkr. Regensburg)

  

"Vielen, vielen Dank für die tolle Zeit mit dir. Von der ersten Besprechung über die Planung bis hin zur Ausführung unserer "freien Trauung" waren wir rundum zufrieden und haben uns sehr wohl gefühlt. Lachende und klatschende Gäste bei unserer Trauung zu sehen, war genau das, was wir uns gewünscht haben. Wir werden dich stets -in den höchsten Tönen lobend- weiterempfehlen. Vielen Dank für alles!"

(Freie Trauung im Lkr. Landshut)

  

 "Den Beginn eines wundervollen Tages hatten wir dank der wunderschönen, sehr treffenden und bewegenden freien Trauung mit Dorothea!

Sie hat sich viel Zeit genommen uns kennen zu lernen und hat unsere Wünsche und Vorstellungen an eine solche Zeremonie zu unserer vollsten Zufriedenheit umgesetzt! Egal an was wir denken, alles war perfekt!! Danke nochmal für deine Mühen, die Trauung war wunderschön!!! 

Wir können sie von ganzem Herzen empfehlen und wünschen allen weiteren Brautpaaren eine ebenso schöne Trauung, wie wir sie erleben durften!" 

(Freie Trauung im Lkr. Landshut)

 

"Deine Zeremonie und Rede für die Trauung und Taufe waren der Höhepunkt des Tages und hätte angemessener und festlicher nicht sein können. Vielen Dank nochmals für Dein Engagement und Deine Empathie für unser Fest. Für uns war der festliche Akt durch Dich etwas ganz Besonderes und Bleibendes. Wir sind froh, dass wir Dich gefunden hatten und dass Du uns begleitet hast." 

(Freie Traufe im Lkr. Erding)

  

"Wir möchten uns ganz herzlich bei dir für eine wundervolle Zeremonie auf unserer Hochzeit bedanken.

Du hast mit deiner Rede und deinen herzlichen Worten wesentlich zu einer ganz besonderen Stimmung an diesem Tag beigetragen und damit einen für uns wunderbaren und einzigartigen Tag noch etwas besonderer gemacht. Wir freuen uns wirklich sehr das du ein Teil unserer Feier gewesen bist."

(Freie Trauung am Chiemsee)

 

"Auch wir möchten uns herzlich bedanken, dass du dazu beigetragen hast, unseren besonderen Tag so perfekt zu gestalten.

Deine lockere, entspannte Art hat uns von Anfang an das Gefühl gegeben, dass wir uns genau in die richtigen Hände begeben haben.

Gemeinsam haben wir es geschafft, eine Zeremonie zu gestalten, die uns wiederspiegelt. Die Worte in deiner Rede waren perfekt gewählt und haben nicht nur uns, sondern auch unsere Gäste zu Tränen gerührt.

Wir sind glücklich und dankbar, dass wir zusammengefunden haben und wir eine so wunderschöne Trauung haben durften.

Ich hoffe, du wirst noch vielen weiteren Paaren einen so wunderschönen Start in die Ehe bereiten."

(Freie Trauung im Lkr. Regensburg)

 

"Auch hier möchten wir Dir gern nochmal unseren besonderen Dank aussprechen, dass Du für uns mit all Deinen liebevollen und achtsamen Ideen und Deiner tollen Rede, deiner unglaublich angenehmen und sehr spirituellen Art unseren Tag perfekt gemacht hast.

Ja unsere Hochzeit war sehr besonders und Du als unsere Traurednerin machtest den Tag komplett. 

Wir denken so oft an dich und unseren wunderbaren Tag im Mai. Es ist noch immer für uns ein Fest der Liebe durch und durch! 

Wir sind sehr glücklich im Herzen, dich in unserem Leben zu wissen. Vielen vielen Dank liebe Dorothea!"

(Freie Trauung auf dem Arber)

  

"Wir haben uns getraut und dank Deiner "Freien Trauung" wurde dieser Tag zu unserem schönsten Tag des Lebens. VIELEN LIEBEN DANK!!

Du hast mit sehr viel Herz und Leideschaft Deine Rede formuliert und unglaublich herzlich und gefühlvoll vermittelt.

Du hast während unserer Treffen im Vorfeld und insbesondere während der Trauung eine unglaubliche Wärme "ausgestrahlt" und uns Deinen Segen gespendet. Wir sind überaus glücklich uns mit Dir "getraut" zu haben. Nochmals unseren tiefsten Dank für Dein Herz und deine Wärme."

(Freie Trauung in Regensburg)

     

Besondere Feiern:

 

Eine Freie Trauung auf dem Berg 

 

Es begann schon mit dem gemeinsamen Aufstieg der Männer auf den Arber, während die Frauen und Kinder mit der Seilbahn hoch fuhren. 

Dieser Ort hatte eine besondere Bedeutung für das Brautpaar, denn dort sind sie sich zum ersten Mal begegnet. 

Nun sollte auf dem Gipfel ihr gegenseitiges Liebesversprechen stattfinden im Kreise ihrer liebsten Menschen und eingebettet in die urwüchsige Natur, dem Himmel so nahe…

 

Als Auftakt der Zeremonie schwebte die Braut mit der Gondel herein, in Begleitung ihres Vaters. Sie wurde freudig erwartet von ihrem Auserwählten. 

Die Gäste standen schon um den Steinkreis, in den sich das Paar stellte und der den geschützen Rahmen um ihr Bündnis symbolisierte. 

Zusätzlich standen die 4 Trauzeugen in den 4 Himmelsrichtungen um die beiden Liebenden als Zeichen der Unterstützung aller himmlischen und irdischen Kräfte.

Auch die Eheringe waren besonders - mit dem eingravierten Fingerabdruck des jeweils   anderen und dem Motto: „Du bist das Beste, was mir je passiert ist!“ Bevor das Paar sich gegenseitig die Ringe ansteckte, wurden sie herumgereicht und mit den guten Wünschen der Gäste aufgeladen.

 

Nach dem Segen gab es ein Gläschen Sekt aus dem Picknickkorb und es folgte das gemeinsame Hinabsteigen. Dieses wiederum war in Form einer Geocaching-Tour organisiert. Unterwegs sollte auch je ein Stein für das Brautpaar gesucht werden - als Erinnerung an diesen heiligen Moment ihres Eheversprechens.

 

 

 

Bäumchen mit zwei Erdschalen

 

Eine spirituelle Frauenhochzeit

 

Zwei Frauen feierten ihre Vermählung im Kreise ihrer liebsten Menschen. 

Die Ehe ist für beide der Rahmen und das Lernfeld, in dem sich ihre Liebe voll entfalten und vertiefen kann. Sie stellen sie ganz bewusst unter den Schutz und Segen einer höheren Ordnung.

 

 

In mehreren intensiven Vorgesprächen haben wir ein Kreisritual entwickelt, um ihre Weggemeinschaft in Form einer Spirale darzustellen, die ins Zentrum führt.

An 4 Stationen, die in den Himmelsrichtungen angeordnet sind, erzählen die beiden Frauen jeweils etwas über ihre Liebe: 

was sie trägt und verbindet, wo ihre Schwierigkeiten und Grenzen sind, was sie für Visionen haben und was sie miteinander in die Welt bringen wollen. Dazu wird an jeder Station eine entsprechende Aktion ausgeführt.

Zuletzt treten die beiden ins Zentrum ein. In diesem heiligen Raum verbinden sich Himmel und Erde, Ich und Du.

 

Mit einem Hochzeitstanz aus Israel um das Paar herum geht die Feier lachend und fröhlich in den geselligen Teil über.

 

Copyright © Ceremonien Cech